09571 / 4333  Kommunikationstraining Simmerl GbR | Vandaliastraße 7 | 96215 Lichtenfels

Mein Spiel in der 2. Hälfte

„Wie lange musst Du noch arbeiten?“
„Die Zeit dreht sich immer schneller. Es wird immer verrückter.“
Aus den Worten kann man schließen, dass der gegenwärtige und zukünftige Weg als zunehmend anstrengender empfunden wird.
Es reicht nicht mehr aus, mit Fleiß, Einsatz und Temposteigerung die Aufgaben zu bewältigen. Und sich stattdessen in das Wartezimmer des Lebens zu setzen, bis man die „Rente“ bekommt, ist auch keine lustvolle Lösung.

Der Halbzeit-Pfiff des Lebens verlangt einen Richtungswechsel. Wer ihn nicht hört oder hören will, schießt Eigentore.

In diesem Seminar geht es um …

  • “nüchterne“ Bestandsaufnahme des Ist-Zustandes,
  • Identifizierung und Schließung von „Energie-Gullys“,
  • Beendigung schädlicher Gewohnheiten,
  • Entwicklung konkreter Schritte zur Sicherung der Lebensqualität und
  • Erhaltung der notwendigen Leistungsfähigkeit und Gesundheit.

Gönnen Sie sich 2 Tage Reflexion, Würdigung, Ideenfindung und Planung.
Bestätigen Sie sich Ihren Kurs oder korrigieren Sie ihn.
Tanken Sie Lust auf Zukunft und Zuversicht.
Erschließen Sie sich Ihre Ressourcen der 2. Lebenshälfte!

Diese beiden Seminartage stärken Sie ganz persönlich und liefern Anregungen
zur Förderung Ihrer Lebensqualität und Erhöhung Ihrer Resilienz.

Termin

Termin: Ort: Trainer:
24.10. – 25.10.2022 Bad Staffelstein Werner Simmerl

Seminarzeiten

1.Tag 09:00 – 18:00 Uhr
2.Tag 09:00 – 16:00 Uhr

Trainer:

Werner Simmerl Lehrtrainer DVNLP,GNLC, wingwave®- und Quattro-Coaching®

Hinweisen zum Datenschutz

Wenn Sie sich für unsere Online-Angebote anmelden, stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung automatisch folgenden rechtlichen Hinweisen zum Datenschutz bei unseren Online-Seminaren zu: Jede Form von unautorisiertem Mitschnitt/Ton- oder Bildaufnahme ist ausdrücklich untersagt und kann straf- und zivilrechtliche Folgen haben. Das gilt auch für Chat-Protokolle. Pro eingegangenem Seminarbeitrag entsteht die Berechtigung zur Seminarteilnahme für eine Person. Für die Nutzung durch mehrere Personen und mehrere Bildschirme bzw. Großbildschirm ist eine separate Vereinbarung erforderlich. Die Sicherstellung einer stabilen Datenverbindung und von für den Workshop erforderlicher und funktionierender Hardware (Rechner, Bildschirm, Lautsprecher/Kopfhörer/Headset, Mikrofon, Kamera) sind allein Sache der Teilnehmerin/des Teilnehmers. Bedienungsfehler der Hardware gehen zu Lasten der Teilnehmerinnen/der Teilnehmer.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen